editor
 

Das Allegro Network Multimeter ist ein Echtzeit-Messwerkzeug zur Identifizierung von Netzwerkproblemen, Leistungsengpässen und dient zur Messung von Parametern der Netzqualität.

Alin Iulian Ciurriu von treeConsult und Hero van Lessen von Allegro Packets geben Ihnen in dieser vierteiligen Webinarserie einen tiefen Einblick in die Handhabung des Allegro Network Multimeter.

Teil 1:    Allegro Multimeter - Anpassung an die physische , logische Organisationsstruktur

Es kann zur Fehlersuche im Netzwerk, zur Leistungsmessung, zur Leistungsüberwachung und für andere Anwendungsfälle verwendet werden. Das Gerät ist einfach zu installieren und bietet eine moderne webbasierte Schnittstelle zur Analyse mehrerer Netzwerkverkehrsparameter aus allen Schichten des Netzwerkstapels.

  • Management mehrerer Multimeter
  • Separate Messung pro Interface, VLAN oder MPLS-Label
  • Analyse für vorgegebene IP-Adressbereiche


Teil 2:    Allegro Multimeter - Konfigurationscheck

Die definierten QoS-Regeln in einem Netzwerk sollten vom IT-Manager mit Hilfe von Analysewerkzeugen überwacht werden. Die Möglichkeit, die Auswirkungen der QoS-Priorisierung im Nachhinein einzusehen, hilft einem Netzwerkadministrator, der Organisation den besten Service zu bieten.

  • QoS
  • VoIP-Call-Verschlüsselung
  • SSL Cypher Suites


Teil 3:   Allegro Multimeter - Voip-Qualitätsmanagement

Schwankende Netzwerkprobleme können vielfältig sein. Auf der Paketebene gibt es insbesondere bei einer VoIP-Verbindung drei Hauptprobleme: Pakete gehen entweder verloren, werden verzögert oder kommen mit Unregelmäßigkeiten an, die als Jitter bezeichnet werden. Bei VoIP-Verbindungen gibt es keine Garantie dafür, wann die Pakete ankommen werden, da sie auf dem UDP/IP-Protokoll beruhen.

  • Packet Loss
  • Jitter
  • MOS
  • Audio Level


Teil 4:   Troubleshooting - Überlastung von Verbindungen und Stationen

  • Top-Nutzer
  • Burst
  • Retransmissions
  • Zero Windows


Teil 5:   Troubleshooting - Antwortzeitanalyse

  • TCP-Handshake-Zeiten
  • Applikations-Datenantwortzeit

 

Die erfolgreich im Markt etablierten Tools der Allegro Network Multimeter Serie erleichtern die Analyse, die Fehlersuche und den Betrieb moderner Netzwerke. Die Produkte sind exakt auf die Bedürfnisse der Administratoren im Praxiseinsatz ausgerichtet und zeichnen sich durch ihre ausgesprochen unkomplizierte Bedienung aus.


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.
Ihr treeConsult Team


Die Allegro Packets GmbH wurde 2014 gegründet und ist heute einer der führenden Anbieter von Lösungen zur Analyse und dem Monitoring von Netzwerken. Zu den Kunden zählen viele herausragende Unternehmen aus allen Branchen und Marktsegmenten. Ziel des Unternehmens ist die Vereinfachung der Netzanalyse und der Fehlersuche.

Die Gründungsmitglieder der Allegro Packets GmbH kommen aus der Welt der Netzwerktechnik und bringen langjährige Erfahrung in der Entwicklung von paketvermittelnden Übertragungstechniken mit. Gemeinsam bündeln sie ein immenses Know-how im Bereich Netzwerkanalyse und der Fehlersuche. Die Entwicklung des Allegro Network Multimeter basiert auf der Erfahrung bei früheren Netzwerkprojekten.


treeConsult ist Spezialist für IT-Infrastrukturmanagement, Softwareentwicklung und Anwendungsintegration. Seit knapp 20 Jahren verfolgt das Unternehmen den Leitgedanken, Geschäftsprozesse und IT eng miteinander zu verzahnen.

Die treeConsult-Experten vereinfachen mit intelligenten Lösungen Abläufe, standardisieren, sichern und beschleunigen sie. Ergänzend programmiert und implementiert treeConsult Technologien, die IT-Systemlandschaften pflegeleicht, sicher und kostengünstig gestalten.

Implementierung, Erfahrung, Support

Wir implementieren die Lösungen, wir passen sie in Ihr System ein – so wie Sie es wollen. Sie sind nie alleine: Für alle Lösungen gibt es deutschsprachigen Support, verschiedene Supportmodelle, direkt von uns, aus einer Hand. Das gibt es nur bei treeConsult. Dahinter stecken viele Erfahrung! Daher wissen wir: Eine überzeugende Lösung muss Zeit und Geld sparen, sie muss Wettbewerbsvorteile generieren, und Ihre User müssen sie mögen!