editor
 

Wie geht man mit den Daumenschrauben der DSGVO um und hält innerbetriebliche Vorschriften und Regeln (beispielweise ISO) ein? Was bedeutet das jüngste Datenschutz-Urteil, Schrems II, für die Unternehmenspraxis? Was ist zu tun, damit zu jeder Zeit die richtigen Daten für Auswertungen und Kumulationen zur Verfügung stehen? Und: Das Recht gibt viele Restriktionen vor – wie holt man dennoch signifikante Mehrwerte aus den Daten?

DIE RECHTSBASIS - Fachvortrag vom Top-Experten Dr. Oliver Hornung, Partner, SKW Schwarz Rechtsanwälte, Spezialist für IT- und Datenschutzrecht. Was bedeutet das jüngste Urteil „Schrems II“ (EuGH, 16.07.2020) für die Unternehmen und was müssen sie tun?

TOP 2: Datenschutz – Vortrag Dr. Oliver Hornung mit Diskussion